EmotionPicHeader
Meersalz:

Die Meer-Salzgewinnung hat sich im Laufe der Jahrhunderte nicht gross verändert. Das salzhaltige Meerwasser fliesst langsam von einem Becken ins nächste. Durch die Sonneneinstrahlung sinkt der Wassergehalt und der Salzgehalt steigt stetig. Wenn der maximale Sättigungsgrad der Lauge erreicht ist sinken die Salzkristalle auf den Boden. Von dort werden sie je nach Region maschinell oder von Hand abgeschöpft.

Meerwassersalinen entstehen nur in Küstenregionen mit folgenden Voraussetzungen:
  1. hoher Salzgehalt
  2. flache Uferzonen (um Salzgärten anlegen zu können)
  3. intensive und regelmässige Sonneneinstrahlung
  4. genügend Wind
  5. wenig Regen (nur ein heftiger Regenschauer kann die Ente von Wochen vernichten)

Salze aus aller Welt:


Fleur de sel - Frankreich


Fleur de Sel besteht aus kleinen leichten Kristallen. Das Salz wird in natürliche Wannen geleitet. Die oberste Schicht wird von Hand geschöpft, so entsteht die reine weisse Farbe.


Meersalz - Frankreich


Salz, das durch Verdunstung von Meerwasser in natürlichen Meereslagunen oder in künstlich angelegten Salzgärten (Meer-Salinen) entsteht, bezeichnet man als Meersalz.


Graues Meersalz - Frankreich


Das graue Meersalz wird aus lehmhaltigen Basins geschöpft, dadurch entsteht die graue Farbe des Salzes.


Murray River Fluss Salz - Australien


Das Riversalz wird aus der Sole des Murray River Beckens gewonnen. Das Salz hat einen natürlichen sehr hohen Anteil an Calcium und Magnesium. Dies gibt die kennzeichnende rosa Farbe.


Maldon Salz - Maldon Sea Salt


Das Maldon Meersalz wird in der Maldon-Bay in Essex/England in einem Familienunternehmen gewonnen. Die Maldon Sea Salt Company ist die einzige salzgewinnende Firma Englands. Seit 1882 wird dort nun bereits in der vierten Generation das kostbare und seltene Maldon Salz gewonnen
Maldon Salz Herstellung

Meerwasser wird in einem besonderen und äußerst aufwendigen Verfahren eingedampft. Hierdurch entsteht die außergewöhnliche pyramidenförmige Struktur des Maldon Salzes, weshalb es auch als Maldon Crystal Sea Salt bezeichnet wird. Durch die aufwendige Herstellung können nur geringe Mengen Maldon Salz produziert werden.

Maldon Meersalz ist eine reines Naturprodukt. Es enthält wie alle Meersalze viele Mineralien und Spurenelemente des Meeres und wird nicht weiter aufbereitet.


Geschmack


Das Maldon Salz wird von Gourmets weltweit hochgelobt. Die Salzkristalle haben einen feinen, aromatischen Geschmack. Die pyramidenförmige Struktur verleiht dem Meersalz eine besonders feste, knusprige Konsistenz.

Rauchsalz ist eine Mischung aus Salz bzw. Meersalz und Rauch. Die Herstellung von Rauchsalz geht auf die Wikinger zurück. Noch heute wird das Salz nach den uralten Traditionen der Wikinger geräuchert. Zum räuchern des Salzes kommt je nach Region Buchenholz, Hickory-Holz, Wachholder Holz oder andere Hölzer zum Einsatz.

Rauchsalz ist eine Mischung aus Salz bzw. Meersalz und Rauch. Die Herstellung von Rauchsalz geht auf die Wikinger zurück. Noch heute wird das Salz nach den uralten Traditionen der Wikinger geräuchert. Zum räuchern des Salzes kommt je nach Region Buchenholz, Hickory-Holz, Wachholder Holz oder andere Hölzer zum Einsatz.


Himalayasalz


Ist die Bezeichnung für rosagetöntes Steinsalz. Der Name ist leicht irreführend. Das Salz stammt aus einem Salzbergwerk in der pakistanischen Region Pujab. Das unraffinierte Steinsalz besteht bis zu 98% aus Natriumchlorid. Die Färbung entsteht durch Spuren von Eisenoxyd. Wir bieten das Salz fein gemahlen oder als Granulat an.


Halen Mon Vanille Salz


Halen Mon ist eine salzproduzierende Firma aus Wales. Zu Ihren bekannten Produkten gehören Meersalze wie das Halen Mon Smoked Sea Salt oder Vanille Salz. Neben diese bietet die Firma noch viele weitere Salze im Handel an. Welt weit erfreut sich das Salz großer Beliebtheit bei Köchen und Feinschmeckern.

Auf der Insel Anglesey, oder auch bekannt unter dem walisischen Namen Ynys Môn (gesprochen unn-iss mon) wird das Salz in einer Mischung von traditionelle und modernsten Methoden aus dem Meerwasser des Atlantischen Ozeans gewonnen. Noch vor ein paar Jahrzehnten begann die Geschichte der Firma Halen Mon in einer kleinen Küche, in der das von Hand aus den Salzbecken gewonnene Meersalz durch räuchern mit 800 Jahre alten Eichenholz veredelt wurde. Noch heute wird das Salz mit Hilfe einer Kelle von Hand geerntet und in einem aufwendigen Verfahren schonend in knusprige Salzflocken umgewandelt.

Das Halen Mon Salz ist von hoher Qualität. Es besitzt einen hohen Anteil an Zink, Magnesium, Kalzium und vielen weiteren Spurenelementen und Mineralien, welche wichtig für den menschlichen Organismus sind. Das Rauchsalz Halen Mon Smoked Sea Salt eignet sich hervorragend zum würzen von gegrilltem Fleisch. Sein leicht süßlicher und rauchiger Charakter verleiht diesem, ein besonderes frischen Geschmack. Aber auch zu Gemüse und Salat pass das geräucherte Meersalz hervorragend. Neben diesem Salz bietet die Firma auch viele weitere aromatisierte Salze an. Bekannt hierunter ist unter anderem auch das Meersalz mit echter Bourbon Vanille aus Thaiti.